Sportverein 1965 Fürstenberg e.V.

Fußball · Leichtathletik · Fitness · Floorball

Integration durch Sport

 

 

Gemeinsam Sport treiben

 

Für die ca. 50 Asylsuchenden in Fürstenberg ist das Sportangebot des SV Fürstenberg eine willkommene Abwechslung vom eher tristen Alltag in unserem Städtchen.

 

Mit unseren knapp 430 Einwohnern, ohne Bank, Einkaufsmöglichkeiten oder sonstigen Freizeiteinichtungen ist Fürstenberg nicht der Nabel der Welt. Um so wichtiger sind die Aktionen der Gemeinde, Kirche und der Ortsgemeinschaft einen Kontakt zu den Flüchtlingen aufzubauen. Das Sportprogramm ist dabei ein zentraler Baustein.

 

 

Sportangebote

 

Floorball

 

Die Hallenhockey-Variante wird einmal wöchentlich in der Igelstadt-Halle angeboten. In gemischten Mannschaften wird zusammen trainiert. Einmal im Jahr wird in der Igelstadt-Halle ein Jedermanns-Floorball-Turnier ausgerichtet. 2015 nahm ein ein Team der Flüchtlinge teil und gewann sogar das Turnier.

 

 

Fußball

 

Die Sportanlage "Auf der Heu" am Rande des Ortes ist ein beliebter Treffpunkt für Fürstenberger und Flüchtlinge. Wenn das Wetter es einigermaßen zulässt wird dort täglich Fußball gespielt. Aber auch das heimische Team, die SG Fürstenberg/Immighausen profitiert von der Fußballbegeisterung der Asylsuchenden. Die Flüchtlinge sind regelmäßige und engagierte Gäste beim Training und es konnten einzelne bereits im Ligabetrieb eingesetzt werden.

 

Kontakt:

Stefan Schäfer
Höhenstraße 16

35104 Lichtenfels-Fürstenberg
Tel. 05636-999677